Der Dienstag dichtet

Vielen Dank für die schöne Idee. Nun ist mir doch noch etwas eingefallen.

rostrot, Krähen, Staub

rostrot
rostrot und krähen
krähen
krähen und Staub
staub
staub und rostrot und krähen

aus staub bin ich gemacht, zu staub kehr ich zurück
wenn der herbst den purpurmantel wendet
liegen tod und sterben in jedem augenblick

24. Dezember

Ein letztes Wort noch dem Wind geflüstert, bevor die Nacht den Sonnentanz verschluckt
dem Abend ein Lächeln abgerungen. Es ist kühl. In der Ferne verklingt das Möwengeschrei.

DSC00414

Der Winter ist da!
Eine stille Zeit schafft Raum und Zeit fürs BeiSichAnkommen.