Lieblingssätze 5

Ich schicke meine Hände

in Zettelkästen

so hält

mein Gedächnis dich aus

….

( „Flaschenpost“ von Margot Schroeder)

Zettelkästen, unzählige, notizenreich

Erzählfäden, Erinnerungen, Gedankenausschuss

Verborgen unten ein Zettel

mit Worten, die tief berühren

mich am unbekannten Ort abholen

Gänsehaut bescheren

nach so langer Zeit bist du nah

als sei dein Körper neben mir

und deine Seele fassbar

der wunde Punkt liegt bloß

blinde Flecken blitzen kurz auf

ohne, dass ich sie greifen kann

Noch verstehe ich nicht warum.

Werbung

4 Gedanken zu “Lieblingssätze 5

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s