Wurzeln 7

Fragen, die zu stellen es nie zu spät ist(1)

Sollten nicht jene, die grünen, blühen und reifen möchten, ihre Wurzeln kennen, um sie angemessen und ausreichend pflegen zu können?
Wer nicht weiß wo er herkommt und was ihn bisher genährt und am Leben erhalten hat, wie soll dieser seinen Weg erkennen und der eigenen Stimme folgen?
Wenn ich nicht manchmal zurückschaue, wie kann ich nach vorne schauen mit dem Unsichtbaren im Rücken?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s