SommerNachtsTraum

des nachts geträumt im sommer
von einem blauen tier
das sanft und zärtlich, schmiegsam ist
und düfte liebt, die balsam sind
für herzen, die gebrochen
und seelen, die verdursten

ich hol es her und mach es groß

– ES LEBT –

und stell es dir zur seite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s