Der Nacht geschenkt 3

„Zum Sterben schön,“ sagte sie
folgte mit den Augen dem Weg
der sich durch die Dünen wand
wendete den Kopf nach links
um einmal noch das Meer
und seine tosenden Wellen zu sehen
Gerade ging die Sonne unter
dann schritt sie entschlossen
alles hinter sich lassend
auf das blaue Tor zu.

es blaut

3 Gedanken zu “Der Nacht geschenkt 3

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s